Skip to main content

OBD2 Interface USB Kabel günstig kaufen

Werbung

Da ich in der letzten Zeit vermehrt gefragt werde welches OBD 2 Kabel ich für die Codierung meines BMW’s benutze möchte ich euch hier mein OBD2 Expert Kabel und den Shop, in dem das Codierkabel erhältlich ist, vorstellen.

OBD2 Interface günstig kaufen
Die wichtigsten Frage kommen als Erstes. Wo gibt es das OBD2 Interface, und was soll das Kabel kosten?

Wenn du an einem OBD2 Interface Kabel interessiert bist dann kannst du das gesuchte OBD Interface direkt bei Amazon bestellen (ich kann euch diese Kabel empfehlen, bitte kauft keine Billigprodukte bei Ebay, damit könnt ihr euren BMW lahmlegen!

Es gibt zwei verschiedene Kabel für BMW Fahrzeuge:

Das OBD2 Kabel
Mein OBD2 Codierkabel ist vom Hersteller AudoDia und hat die Modellnummer K409. Dieses Kabel eignet sich ideal zum Codieren von BMW Fahrzeugen aber auch bei den VAG Fahrzeugen, also VW, Audi, Skoda, Seat usw.

Das Codierkabel verfügt über einen USB Anschluss, so kann es mit den modernen PCs problemlos angeschlossen werden. Ältere Kabel haben meist einen seriellen Anschluss, und die heutigen PCs und vor allem Laptops haben diesen Anschluss nicht mehr.
Die korrekten USB Treiber benötigt man natürlich für das OBD2 Kabel zum Codieren.

Zudem hat das INPA Interface, wie das Codierkabel auch genannt wird, eine OBD 2 Schnittstelle. Dieser 16-stellige Stecker wird in das Auto gesteckt, hier ist es egal ob es ein BMW, VW, Audi, Seat oder Skoda ist.


Kommentare

Petrit Pervorfi 14. August 2012 um 05:25

Guten MOrgen
Ich bin sehr interessiert an ihrem interface. Kann man mit dem interface auch fehlerauslesen oder nur codieren?

Gruss
Petrit

Antworten

Max 28. Januar 2013 um 08:53

Hallo Oli!

Ich hab einen 1er e87 Facelift baujahr 02/2007, benötige ich jetzt das für 30€ oder das für 60€? Weil meines wissens wurde mein Modell so wie ich es hab zumindest von 02/2007 bis 2008 identisch gebaut, kann selbstverstäbdlich auch sein, dass ich mich irre.

Mfg Max

Antworten

Sebbo 14. Juni 2013 um 09:00

Sie schreiben in ihrem Beitrag, dass Sie selbst das AudoDia K409 verwendet. Dieses ist ja deutlich günstig zu bekommen als die oben genannten Interface.
In der Beschreibung vom K409 werden jedoch immer nur die Marken des VW-Konzerns genannt. Ist das Codieren am BMW E61 damit auch möglich?

Mfg
Sebbo

Antworten

Oli 14. Juni 2013 um 09:01

Nein, das sind verschiedene Kabel. Der Mehrpreis ist nicht ohne Grund vorhanden. 🙂

Antworten

Krishnaaraj 28. August 2013 um 14:10

Hallo,

ich habe ein E39 530d Bj. 11/2002.
Wenn ich mir jdas Kabel BMW Ediabas/Inpa Diagnose Interface (Bj. 1996-2007) für 27€ bestelle, ist die Software dazu auch dabei? Laut dem Bild und der Beschreibung sollte man ja codieren können. Also ja?

Gruß

Antworten

Sagi87 12. März 2014 um 19:57

Hallo zusammen!
wäre so ein Set hier auch zu empfehlen?

LINK ENTFERNT

ist ja preislich doch auch ein gewaltiger Unterschied zu den Interfaces die z.B. bei do-it-auto angeboten werden?

Aus Ebay: K+DCAN USB Interface bei dem Inter face von do-it-auto D+K+P CAN-BUS Interface, was ist der P CAN? Danke für die Antworten!!!!!

Antworten

Oli 12. März 2014 um 20:37

Hallo Sagi,

andere Kabel als diese hier kann und werde ich nicht empfehlen. Ich habe mit den Ebay Kabeln bereits sehr schlechte Erfahrungen gemacht und empfehle daher diese Kabel:

http://amzn.to/1cn0bwq – BMW mit D-CAN Anschluss (ab BJ 03/2007)
http://amzn.to/19TGHRj – BMW mit K+CAN Anschluss (BJ 1996 – 03/2007)

Antworten

Sagi87 13. März 2014 um 14:16

Alles klar, danke für die schnelle Antwort!!!!

Antworten

yasin 6. April 2014 um 15:23

Hallo oli,
Kurze Frage wie schalte ich denn bei dem Interface von k-can auf d-can um? Hab ein Laptop bekommen wo alles schon vorinstalliert war. Bedanke mich im voraus.
Gruß yasin

Antworten

Yasin 6. April 2014 um 15:26

Hallo oli,
Kurze Frage, wie schalte bei dem Interface von k-can auf d-can um? Hab ein laptop bekommen wo schon alle vorinstalliert war. Bedanke mich im voraus.
Gruß yasin

Antworten

Oli 6. April 2014 um 15:28

Das ist nicht möglich, du brauchst einen Adapter oder zwei kabel.

Antworten

Bmwfreak 4. Juni 2014 um 05:55

Hallo habe mal ne frage ich habe das NCS Expert 4.0.1 mit 4 verschiedenen Expertenmodi: Expertenmodus Offen, Expertenmodus Werkseinstellung, und noch zwei andere welcher ist nun der richtige zum codieren?? Den normalen nur Expertenmodus den hier im inet in viele Anleitungen als einzigstes zur auswahl steht gibt es bei mir nicht zur auswahl.

Antworten

Oli 9. Juni 2014 um 09:54

Das kann man nicht verallgemeinert sagen, es kommt drauf an welche Einstellungen in den Profilen gesetzt wurden. Ich würde mir überlegen ob ich das Risiko eingehe, wenn ich offentlich nicht viel Ahnung habe, an meinem BMW Codierungen vorzunehmen.

Antworten

Bmwfreak 30. Juni 2014 um 11:44

So nun bin ich zum Codierprofi mutiert ;-)) alles codier und Fa und Nettodaten geht auch, nur das mit den Nettodaten habe ich noch nicht ganz raus. Wie weis ich was in den Nettodaten geändert werden kann oder möglich ist?? Ich meine die Zahlen Reihen wenn man die Datei mit dem Editor öffnet, ich weis das die erste zahl die adresse für welche Codierfunktion es zuständig ist aber der rest????
Die zwei stelligen zahlen und buchstaben Kombination danach welche bedeutung habe sie und wie finde ich heraus wo und was zu ändern oder möglich ist?? Kann das irgendwie errechnet werden oder gibt es da nur fertige Daten zum änder/ einfügen??? So wie zum beispiel das M Menü mit Drehzahlanpassung im HUD für Diesel da musten die Nettodaten auch geändert werden das die Drehzahl im Hud mit der im Tacho past.
Wie macht man das????

Antworten

mario 15. Juli 2014 um 09:47

Hi,
kann ich auch das Diamex DX35 Kabel nehmen?
VG Mario

Antworten

Oli 15. Juli 2014 um 09:52

Wie gesagt empfehle ich nur Kabel, die ich selbst getestet habe. Die Links findest du ja hier auf der Seite.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.