Skip to main content

REQB Certificed Professional for Requirements Engineering Foundation Level

Werbung

Die Qualifizierung zum Certificed Professional for Requirements Engineering (REQB) wird vom Knowledge Department angeboten. Der Kurs kostet ca. 800 Euro und wurde mir von meinem Arbeitgeber finanziert.

Der Aufbau der Schulung sieht so aus, dass der Kurs über zwei Tage abläuft. An diesen beiden Tagen wird zusammen mit dem Kursleiter das Thema Requirements Engineering durchgearbeitet. Hierzu stehen jedem Kursteilnehmer Schulungsunterlagen des Knowledge Departments zur Verfügung. Diese Unterlagen unterfliedern sich in 11 Kapitel und werden gemeinsam besprochen und bearbeitet.
Am Ende dieser Unterlagen, in Kapitel 11, sind Überungsfragen, die ebenfalls zusammen mit dem Kursleiter besprochen werden.
Am Ende des zweiten Tages erfolgt noch ein Test, dieser wird an den PCs des Knowledge Departments durchgeführt und ist ein Multiple Choice Test. Der Test ist nicht ganz einfach und sollte nicht unterschätzt werden. Teils empfand ich die Formulierungen der Fragen aber so schlecht, bspw. doppelte Negierung, das es großer Konzentration bedarf, um die Frage korrekt zu beantworten.
Der Test umfasst 40 Fragen, mit jeweils vier möglichen Antworten, wovon lediglich eine Antwort richtig ist. Um den Kurs zu bestehen und das REQB Zertifikat zu erhalten müssen mind. 60 % der Fragen korrekt beantwortet werden.

Zusätzlich zum Kurs kann ich das Buch von Christina Rupp empfehlen (Amazon Link: http://amzn.to/XF33jR), dieses ist meiner Meinung nach besser als das von Christof Ebert und hat mir im Vorfeld eine sehr gute Übersicht über das Thema verschafft (Amazon Link: http://amzn.to/1mnU81Y)


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück