Skip to main content

VW Abgasskandal – Ist mein Wagen betroffen Wie richtig überprüfen

Werbung

Der VW Abgasskandal ist weltweit in aller Munde, leider gibt es von VW noch keine genaueren Informationen welche Wagen betroffen sind. Aktuell heißt es nur, das der Motor EA 189 betroffen sei. Dieser Motor wurde von VW von 2009 – 2015 verbaut, in verschiedenen Fahrzeugen und ebenfalls unterschiedlichen Varianten.
Ich habe im Internet recherchiert und hier eine Tabelle erstellt, mit allen Varianten deren Motoren auf dem EA 189 basieren. Wie die korrekte Überprüfung, ob dein VW auch vom Abgas-Skandal betroffen ist, siehst du in diesem Video.

Hier die Tabelle der EA 189 Motorenliste

MotorLeistungKennzeichnungTechnische Details
1.2 TDI CR55 kW (75 PS)(EA 189)1199 ccm, I3, 12V, DOHC, common-rail, turbo
1.6 TDI CR55 kW (75 PS)CAYA
(EA 189)
1598 ccm, I4, 16V, DOHC, common-rail, turbo
1.6 TDI CR66 kW (90 PS)CAYB
(EA 189)
1598 ccm, I4, 16V, DOHC, common-rail, turbo
1.6 TDI CR77 kW (105 PS)CAYC
(EA 189)
1598 ccm, I4, 16V, DOHC, common-rail, turbo
2.0 TDI CR81 kW (110 PS)CBDC, CFHA, CFHF
(EA 189)
1968 ccm, I4, 16V, DOHC, common-rail, turbo
2.0 TDI CR88 kW (120 PS)CAGC
(EA 189)
1968 ccm, I4, 16V, DOHC, common-rail, turbo
2.0 TDI CR103 kW (140 PS)CFHC, CBEA, CBAB, CFFB, CBDB, CJAA
(EA 189)
1968 ccm, I4, 16V, DOHC, common-rail, turbo
2.0 TDI CR105 kW (143 PS)CAGA
(EA 189)
1968 ccm, I4, 16V, DOHC, common-rail, turbo
2.0 TDI CR125 kW (170 PS)CBBB, CFJA, CFGB, CEGA, CAHA
(EA 189)
1968 ccm, I4, 16V, DOHC, common-rail, turbo
2.0 TDI CR130 kW (177 PS)CGLC
(EA 189)
1968 ccm, I4, 16V, DOHC, common-rail, turbo
2.0 TDI CR132 kW (180 PS)CFCA
(EA 189)
1968 ccm, I4, 16V, DOHC, common-rail, turbo

Eine Liste der betroffenen Fahrzeuge:
VW:
VW Golf, VW Jetta, VW Beetle, VW Tiguan, VW Passat, VW Sharan, VW Touran

Audi:
Audi A1, Audi A3, Audi A4, Audi A5, Audi A6, Audi TT, Audi Q3, Audi Q5.

Skoda:
Skoda Roomster, Skoda Octavia, Skoda Superb, Seat Exeo

Seat:
Seat Leon, Seat Altea, Seat Exeo, Seat Toledo, Seat Alhambra


Kommentare

Nick Croft 3. Oktober 2015 um 10:20

Mein CAGA soll lt. Prüfung der Fahrgestellnr. auf der Hersteller-HP nicht betroffen sein. Meiner ist aber von 2007 und erhielt erst später die Euro5-Genehmigung. Es scheint da also noch eine Abhängigkeit zum BJ/MJ zu geben, die hier fehlt.

Antworten

Oli 5. Oktober 2015 um 07:02

Die betroffenen Baujahre sind von 2008.20915, wie es oben auch im Text steht.

Antworten

Andreas Kleine 4. Oktober 2015 um 18:38

Hallo….in Deiner Liste fehlt der VW Touran! Meiner hat jedenfalls auch die Kennzeichnung CAYC ! Ist dieser denn auch betroffen?

Gruss,
Andreas

Antworten

Oli 5. Oktober 2015 um 07:03

Hallo Andreas,
mach‘ doch einfach die Prüfung an deinem Motor, wenn er die CAY Kennung hat, ist der Wagen betroffen.

Antworten

Arti 4. Oktober 2015 um 21:52

Hallo, ist der Seat Exeo ST 2.0 TDI 143PS “ CAGA“ motortype, Baujahr 2009, betroffen???

Gruß aus AT

Antworten

Oli 5. Oktober 2015 um 07:04

Offensichtlich, da du die Motorkennung CAG hast.

Antworten

Nick Croft 5. Oktober 2015 um 08:17

so offensichtlich ist das nicht – meiner (A4) hat auch CAGA und ist lt. Hersteller-Homepage nicht betroffen

Antworten

Oli 5. Oktober 2015 um 08:27

OK, vielen Dank für dein Feedback.

Antworten

Arti 5. Oktober 2015 um 08:34

Hallo, Nick Croft…
Welche Baujahr ist dein CAGA A4 den ?
Euro 5 ?

Antworten

Nick Croft 5. Oktober 2015 um 08:47

Der ist von 12/2007, wurde mit Euro4 ausgeliefert und in 2009 auf Euro5 „upgedated“ (Dokumente v. Audi erhalten).

Antworten

Oli 5. Oktober 2015 um 08:48

ann ist es logisch, das er nicht betroffen ist, da er BJ 2007 ist.

Antworten

Nick Croft 5. Oktober 2015 um 08:50

Aber genau DAS ist der o.g. Liste nicht entnehmbar weil keine BJ/MJ aufgeführt sind. Und da techn. die Euro5-Motoren ab 2009 identisch sind (Euro5 kam ja erst 2009 daher konnte meiner nur Euro4 bekommen), ist es nicht zwingend „logisch“. 😉

Antworten

Oli 5. Oktober 2015 um 08:52

Im obigen Text steht doch klar und deutlich „Dieser Motor wurde von VW von 2009 – 2015 verbaut“ – was ist daran missverständlich?


Nick Croft 5. Oktober 2015 um 09:02

Natürlich wurden Euro5-Motoren ab Werk nicht vor 2009 gebaut (kam ja erst 2009) aber diese „Upgrade“-Sache von Euro4-Motoren mit diesem Kennbuchstaben ist ja eine der seltenen Ausnahmen.
Sorry, wenn ich versucht habe, auch diese Ausnahme zur Berücksichtigung zu erwähnen…

Antworten

Oli 5. Oktober 2015 um 09:04

Brauchst dich nicht entschuldigen 😉

Ist das denn wirklich so, das Motoren durch ein reines Update auch betroffen sein können?

Antworten

Arti 5. Oktober 2015 um 09:05

Dann heisst es logischerweise kein Unterschied zwischen caga 2007 Euro 4 und caga ab 2009 eu5… Stoßst der eu4 caga genauso stickoxide wie der eu5 caga mit betrug Software…

Was denken Sie reicht es nur ein Software update für 2.0 TDI Motoren von Audi also 143ps oder müssen die einspritzdüssen getauscht werden…

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.